- Datenschutzerklärung -

www.Bibliothek Nemeton.de ist die Homepage/Website des unabhängigen Autorenverlages des freien Schriftstellers Alexander A. Gronau




Datenschutzerklärung - Einführung:

Für meinen Autorenverlag Bibliothek Nemeton hat Datenschutz einen hohen Stellenwert. Die Nutzung dieser Website ist ohne Angabe sensibler personenbezogener Daten möglich. Für den Seitenaufbau dieser Website auf Ihrem Gerät erfolgt aus technischen Gründen eine gewisse Datenübermittlung. Soweit beim Bestellvorgang, bei Anfragen und Leserpost personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) angegeben werden, erfolgt dies stets auf rein freiwilliger Basis. Die Website www.BibliothekNemeton.de verwendet weder Coockies, die sich ungefragt in Ihrem Browser hinterlegen, noch Werbe-Plug-Ins. Auch gibt es keinen Webshop, was bedeutet, daß keine Kundendaten im Internet auf Servern oder etewa auf einer sogenannten Cloud gespeichert werden. Der Bestelleingang erfolgt durch den Kunden völlig freiwillig entweder über E-Mail, telefonisch oder auch postalisch. Hier erheben wir so wenig Daten als möglich. Es genügt ausdrücklich Ihre Postanschrift, um den Bestellauftrag erfüllen zu können. Kontodaten werden grundsätzlich weder verlangt, noch erfaßt. Sämtliche beim Bestellvorgang von Ihnen selbst freiwillig übermittelte Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann jedoch Sicherheitslücken aufweisen, die nicht in meinem Einflußbereich liegen. Daher bieten wir den Kunden alternativ gezielt eine telefonische und postalische Bestellung an. 

Soweit personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift und etwaig E-Mail-Adresse für den Bestellvorgang, den sie auf "BibliothekNemeton.de" aus eigenem Willen tätigen) erhoben werden, erfolgt dies ausdrücklich auf freiwilliger Basis und dient allein dem Bestellablauf (Buchversandt an die angegebene Kundenadresse sowie Rechnungsstellung), der Beantwortung von Anfragen sowie dem Kundenservice meines Autorenverlages Bibliothek Nemeton. So ist es Teil des Services von Bibliothek Nemeton, daß Sie etwaige Änderungen und Erweiterung von Büchern, die Sie erstehen, im Rahmen eines literarischen Autorenwerkstatt-Rundbriefes per Mail zugesandt bekommen, so Sie dem bei Ihrer Bestellbestätigung zustimmen. Sowie die bei Ihrer Bestellung von Ihnen freiwillig angegebenenen Daten sowie der erwähnte Rundbriefservices sind für den Kunden jederzeit formlos widerrufbar, selbst wenn durch den Kunden bereits das Einverständnis erteilt wurde.

Es gilt, daß die Verarbeitung personenbezogener Daten wie der Name, Anschrift, E-Mail-Adresse einer betroffenen Person, stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung sowie in Übereinstimmung mit den für den Autorenverlag www.BibliothekNemeton.de geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen erfolgt. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte ich als Autor und Betreiber dieser Hompage meines Eigenverlages Bibliothek Nemeton die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Zudem werden betroffene Personen durch diese Datenschutzerklärung über die Rechte, die ihnen zustehen, aufgeklärt.

Mit meiner Website www.BibliothekNemeton.de habe ich als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Website verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. So verwendet die Website www.BibliothekNemeton.de keine Coockies, die sich ungefragt in Ihrem Browser hinterlegen, keine Werbe-Plug-Ins und keinen Shop. Es werden dadurch keinerlei Kundendaten auf Servern oder in sogenannten Clouds hinterlegt. Da es keinen Shop gibt, entfällt für den Kunden das Übermitteln von sensiblen Daten wie Bankverbindungen, Kreditkartennummern, Pinnummern und Paßwörtern generell. Diese Daten können also nicht von Dritten illegal abgegriffen werden, da sie weder anfallen, noch im Netzt gespeichert werden. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodaß ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person ausdrücklich zur Verfügung, jene personenbezogenen Daten, die etwa für die Bearbeitung einer kundengewünschten Bestellung oder die Beantwortung einer Anfrage notwendig sind neben dem E-Mailweg auf alternativen Wegen zu übermitteln, wie etwa telefonisch oder postalisch.



Die Datenschutzerklärung von "www.BibliothekNemeton.de" im Detail:

Die Datenschutzerklärung von www.BibliothekNemeton.de beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlaß der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und etwaige Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Die folgende Begriffsbestimmung verwendeter Begriffe dient diesem:

a) Personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten sind alle Informationen, welche sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (auch „betroffene Person“ genannt) beziehen. Als identifizierbar gilt eine natürliche Person, welche direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie Namen, Kennnummer, Standortdaten, Online-Kennung oder zu einem sowie mehreren speziellen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, kulturellen, genetischen, psychischen, physiologischen, wirtschaftlichen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, erfaßt werden kann.
b) Betroffene Person: Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
c) Einwilligung: Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmißverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung wie den Bestellvorgang selbst, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, daß sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.
d) Verarbeitung: Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. 
e) Für die Verarbeitung Verantwortlicher: Für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Einrichtung oder Behörde, oder eine andere Stelle, welche allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Bei dieser Website www.BibliothekNemeton.de bin ich dies. Siehe "Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen und Auftragsverarbeiters." unter Punkt 1.
f) Auftragsverarbeiter: Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Einrichtung, Behörde oder eine andere Stelle, welche personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet. Bei dieser Website www.BibliothekNemeton.de bin ich dies. Siehe "Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen und Auftragsverarbeiters." unter Punkt 1
g) Empfänger: Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.
h) Dritter: Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Einrichtung, Behörde oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Jegliche Verarbeitung der beim Bestellvorgang vom Kunden freiwillig getätigten personenbezogenen Daten findet einzig durch mich statt. Siehe "Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen und Auftragsverarbeiters." unter Punkt 1
i) Profiling: Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, daß diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, wie etwa deren Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, persönliche Neigungen, Gesundheit, Verhalten oder Ortswechsel jener natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen. All dies findet nicht statt!


1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des Auftragsverarbeiters:
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze sowie anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Alexander Gronau
Reinerzerstraße 73
90473 Nürnberg
Deutschland

Tel.: 0911 /  80 90 43
E-Mail: alexanderagronau@web.de
Website: www.BibliothekNemeton.de


2. Rechte der betroffenen Person:

____a) Das Recht auf Bestätigung: Jede betroffene Person wird vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber das Recht eingeräumt, von mir als den für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber einzufordern, ob ich in dieser Funktion betreffende personenbezogene Daten verarbeite. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Kontaktdaten finden Sie hierzu unter anderem unter dem Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung.

____b)  Das Recht auf Auskunft: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von mir als dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Des Weiteren hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskünfte über die folgend aufgeführten Informationen zuerkannt: die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen, und so dies machbar ist die voraussehbare Dauer für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, so das nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde, so die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person. Wobei ich hier deutlich erkläre, daß von mir weder eine automatisierte Entscheidungsfindung noch Profiling betrieben werden. Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übersandt wurden. Sofern dies der Fall ist, steht der betroffenen Person das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit dieser Datenübersendung zu erhalten. Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Ausdrücklich weise ich an dieser Stelle nochmals darauf hin, daß keine der freiwillig, zum Beispiel für den Bestellvorgang, erhaltenen personenbezogenen Daten von mir an irgendwelche Dritte weitergegeben werden und einzig ich selbst sie für den Zweck der Bestellbearbeitung oder den Autorenwerkstatt-Rundbrief (siehe Punkt 5 dieser Datenschutzerklärung) bearbeite und einsehe.

____c) Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der nun aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist:
-Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für einen Zeitraum, der es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
- Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt, aber es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
-Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt allerdings die Löschung der personenbezogenen Daten nicht ab, sondern verlangt hingegen die Einschränkung der Nutzung seiner personenbezogenen Daten.
-Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen zutrifft und eine betroffene Person die Einschränkung seiner personenbezogenen Daten, die im Übrigen nicht auf einem Internetserver sondern datenschutzsicherer einzig auf einem Rechner gespeichert sind, verlangen möchte, kann diese sich hierzu jederzeit an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen beispielsweise über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten wenden. Ich werde sodann die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

____d) Das Recht auf Löschung, beziehungsweise Recht auf Vergessenwerden: Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person wurde vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber das Recht gewährt, im Fall dieser Website von mir als dem Verantwortlichen zu verlangen, daß die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der nun aufgezählten Gründe gteift und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:
-Die personenbezogenen Daten wurden für Zwecke erhoben oder auf anderweitige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
-Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO bezogen hat und es mangelt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
-Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO einen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es bestehen keine berechtigten Gründe für die Verarbeitung, die als vorrangig zu betrachten sind oder die betroffene Person legt generell gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
-Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.
-Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
-Die Löschung der personenbezogenen Daten ist nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
-Wurden personenbezogene Daten von www.BibliothekNemton.de öffentlich gemacht - was jedoch nicht erfolgen wird - so bin ich als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung dieser personenbezogenen Daten verpflichtet. Auch würde ich sodann unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der sogenannten Implementierungskosten angemessene Maßnahmen ergreifen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die jene veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, daß die betroffene Person von ihnen als sodann weitere für diesbezügliche Datenverarbeitung Verantwortliche die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten eingefordert hat, soweit wiederum die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Ich würde im Einzelfall das Notwendige veranlassen.
Wenn einer der oben genannten Gründe zutrifft und demgemäß eine betroffene Person die Löschung ihrer personenbezogenen Daten, die bei www.BibliothekNemeton.de datenschutzfreundlich nicht auf einem Server im Internet gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen beispielsweise über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten wenden. Ich werde sodann eine unverzügliche Löschung vornehmen.

____e) Das Recht auf Berichtigung: Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - einzufordern. So eine betroffene Person das Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen will, kann sie sich diesbezüglich jederzeit - beispielsweise über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten - an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

____f) Das Recht auf Widerspruch: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling, welches jedoch von mir nicht betrieben wird.
Im Falle des Widerspruches verarbeite ich die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, ich vermöchte zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, welche die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder aber die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Verarbeite ich personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke dieser Art der Werbung einzulegen. Dies gälte auch für das Profiling, soweit dieses mit derartigen Direktwerbungen in Verbindung stünde. Widerspricht die betroffene Person gegenüber mir als dem Verantwortlichen für www.BibliothekNemeton.de der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werde ich die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.
Des Weiteren hat die betroffene Person aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, das Recht gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei www.BibliothekNemeton.de zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, was jedoch von www.BibliothekNemeton.de nicht betrieben wird, Widerspruch einzulegen, wenn eine diesbezügliche Verarbeitung nicht zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich wäre.
Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt an mich als den Verantwortlichen über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten wenden. Der betroffenen Person steht es ferner zu, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

____g) Das Recht auf Datenübertragbarkeit: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem gängig strukturierten sowie maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde. Zudem hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, daß ihre personenbezogenen Daten unmittelbar von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern davon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden. Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an mich über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten als den Verantwortlichen von www.BibliothekNemeton.de wenden.

____h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung nicht für den Abschluß oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist oder wegen Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.
Ist die Entscheidung für den Abschluß oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, treffe ich für www.BibliothekNemeton.de als Verantwortlicher angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren. Dazu gehört zumindest das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung. Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierfür jederzeit beispielsweise über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten an mich als den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden und weise in diesem Zusammenhang hin, daß ich für www.BibliothekNemeton.de weder automatiserte Entscheidungen vornehme, noch ein Profiling betreibe.

____i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung: Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung seiner personenbezogener Daten jederzeit wieder zu widerrufen. Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann diese sich zu diesem Zweck jederzeit an mich beispielsweise über die unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten als den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen
Die Website von www.BibliothekNemeton.de, beziehungsweise ihr Webspace-Provider, erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot, Serverlogfiles genannt. Zu den Zugriffsdaten können der Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die Referrer URL der zuvor besuchten Seite, die IP-Adresse der Betroffenen sowie der anfragende Provider gehören. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
Es wird also mit jedem Aufruf einer der Internetseiten dieser Website durch eine natürliche Person oder ein automatisiertes System einige allgemeine Daten und Informationen erfaßt. Diese werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfaßt werden können also die verwendeten Browsertypen und Versionen, das Betriebssystem, welches vom zugreifenden System verwendet wird, die Internetseite, von welcher auf die hiesige Website beispielsweise mittels eines Links gelangt wird, die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System diese Website aufruft, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf diese Website, eine Internet-Protokoll-Adresse (sogenannte IP-Adresse), der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten sowie Informationen, welche der Gefahrenabwehr beispielsweise im Falle von Angriffen auf die hiesigen informationstechnologischen Systeme dienen.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die hiesige Website www.BibliothekNemeton.de sowie ich selbst als deren Betreiber keinerlei Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte dieser Website korrekt vermitteln und darstellen zu können, die Inhalte dieser Website für diese zu optimieren, die Funktionsfähigkeit der informationstechnologischen Systeme und der Technik dieser Website zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die Informationen bereitstellen zu können, die zu einer Strafverfolgung unabdingbar sind. Damit werden die Daten und Informationen, die anonym erhoben werden, durch die hiesige Homapge www.BibliothekNemeton.de statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit zu erhöhen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von jeglichen personenbezogenen Daten gespeichert, die durch eine betroffene Person angegeben werden.


4. Folgende Dienste und Praktiken werden von der Website www.BibliothekNemeton.de aus Datenschutzfreundlichkeit nicht genutzt:
Cookies, die sich ungefragt in Ihrem Browser hinterlegen, werden nicht genutzt, ebenso keine Werbe-Plug-Ins, keine Social-Media-Plug-Ins, keine Zahlungsdienste, keine Affiliate Links mit Tracking, keine Kontaktformulare sowie keine Dienste wie Google-AdWords, GooglePlus und Google AdSense. Es gibt auch keine Einbindung von Drittanbietern und demzufolge auch keine eingebundenen Videos wie etwa von YouTube. Zudem wird aus Datenschutzgründen auf sogenannte automatisierte Entscheidungsfindungen sowie auf jegliches Profiling verzichtet. Auch gibt es keine Shopfunktion. Daher findet auf der hiesigen Internetseite keinerlei Registrierung und demzufolge keine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten auf Servern im Internet oder in einer sogenannten Cloud statt. Da es keinen Shop gibt, entfällt für den Kunden das Übermitteln von sensiblen Daten wie Bankverbindungen, Kreditkartennummern, Pinnummern und Paßwörtern völlig. Diese Daten können also nicht von Dritten illegal abgegriffen werden, da sie auf www.BibliothekNemeton.de weder anfallen, noch etwa über eine Shopfunktion im Netzt erfaßt und gespeichert werden. Der Bestellvorgang und jegliche Kontaktaufnahme findet hingegen ganz nach Wahl des Betroffenen via Mail, telefonisch, postalisch oder gar persönlich statt. Für eine Bestellung werden nur die Daten angefragt und verarbeitet, die für die Ausführung der freiwillig gewünschten Kundenbestellung notwendig sind, siehe Bestellseite www.BibliothekNemeton.de/bestellung.html und beschränken sich auf die Postadresse und etwaig die Mailadresse, so die Kontaktaufnahme vom Betroffenen via Mail getätigt wurde. Die Angabe der Mailadresse kann vom Betroffenen vermieden werden, so er telefonisch, postalisch oder gar persönlich etwa für eine Bestellung oder Nachfrage Kontakt aufnimmt.


5. Eine Newsletterfunktion durch Eingabemasken gibt es nicht. 
Stattdessen ist ein "Autorenwerkstatt-Rundbrief" Teil des Services meines Autorenverlages und seiner Website www.BibliothekNemeton.de . Sinn dessen ist, daß Kunden, die ein bestimmtes Buch oder mehrere Buchtitel bezogen haben, per Mail etwaige Ergänzungen und Änderungen der erstandenen Werke zugesandt bekommen oder Voarabpassagen gerade entstehender Werke sowie andere literarische Post aus meiner Autorenwerkstatt als Dichter und Schriftsteller. Dies ist als freiwilliger Service meinerseits Teil des Kaufvertrages bei einem meiner über dieser Website angebotenen Bücher. Im Rahmen der Bestellbestätigung wird der Kunde dennoch auf dem Weg seiner getanenen Bestellung, die entweder via Mail, Telefon, postalisch oder persönlich erfolgt, gefragt, ob er diesen Service nutzen möchte. Auf keinem dieser Weg wird die IP-Adresse des Betroffenen übermittelt. Ein Widerruf einer Bejahung und damit ein Abstellen dieses Services ist jeder Zeit auf jedem möglichen Kontaktweg (via Mail, Telefon, postalisch oder persönlich) formlos möglich. Die im Rahmen der Bejahung des Erhaltenwollens des "Autorenwerkstatt-Rundbriefes" seitens des Kunden verwendete personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand des "Autorenwerkstatt-Rundbriefes" verwendet. Es erfolgt ausdrücklich keine Weitergabe der im Rahmen des  "Autorenwerkstatt-Rundbriefservices" erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Besonders wird darauf hingewiesen, daß der  "Autorenwerkstatt-Rundbrief" keine sogenannte Zählpixel enthält. (Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die von manchen Unternehmen in Newsletter eingebettet wird, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen.) 


6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten
Als der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeite und speichere ich personenbezogene Daten der betroffenen Person lediglich für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks wie die freiwillig erteilte Auftragsabwicklung von Kundenbestellungen auch als Auslieferungsnachweis erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen sowie Vorschriften, denen ich als für die Verarbeitung Verantwortlicher unterliege, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber sowie einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften jeweils gesperrt oder gelöscht.


7. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung:
Der Art. 6 I lit. a DS-GVO dient meiner Autorenverlagwebsite www.BibliothekNemeton.de als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei der eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen, was nur in Bezug auf eine durch Kunden erteilte Bestellung und den Autorenwerkstatt-Rundbrief erfolgt. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, was bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für Warenauslieferung oder auch die Erbringung einer anderweitigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf diesen bereits bezeichneten Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen. Zudem unterliege ich mit meinem Autorenverlag Bibliothek Nemeton auch rechtlichen Verpflichtung, durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich ist, wie etwa zur Erfüllung steuerlicher Pflichten. Auch in diesen Fällenso beruht eine Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO.


8. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten folgt der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf dieser Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.


9. Die gesetzlichen oder vertraglichen Vorschriften bezüglich der Bereitstellung von personenbezogenen Daten
Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist im gewissen Umfang gesetzlich vorgeschrieben (als Beispiel weise ich auf die Steuervorschriften hin). Auch können sich diese aus vertraglichen Regelungen wie etwa aus den Angaben zum Vertragspartner ergeben. So kann es für einen Vertragsschluß erforderlich sein, daß eine betroffene Person personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die sodann durch mich verarbeitet werden müssen. Dies trifft zum Beispiel verpflichtend zu sobald die betroffene Person ihre personenbezogenen Daten zum Vertragsabschluß bereitstellt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte nämlich in diesem Fall zur Folge, daß der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muß sich der Betroffene an mich wenden. Ich kläre den Betroffenen sodann einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder etwa für den Vertragsabschluß notwendig ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten nach sich zöge.


10. Kontaktmöglichkeit über die Website www.BibliothekNemeton.de
Die Website www.BibliothekNemeton.de enthält gemäß gesetzlicher Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme mit mir als ihren verantwortlichen Betreiber ermöglicht. Dies beinhaltet neben einer Telefonnummer auch die Adresse einer sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) wie unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung angegeben. Sofern eine betroffene Person per E-Mail mit mit als den für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an mich für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden einzig für die Zwecke der Bearbeitung und möglichen Beantwortung etwaiger Anfragen gespeichert, da ansonsten keine Kontaktaufnahme zur betroffenen Person möglich ist. Auch hier erfolgt ausdrücklich keine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte.

Alexander A. Gronau