Bibliothek Nemeton

PHANTASTISCHE LESUNGEN IM TURM
Mit und von Alexander A. Gronau im Bürgermeister-Turm zu Nürnberg



Die Termine der nächsten "PHANTASTISCHEN LESUNGEN IM TURM" finden Sie weiter unten!






Der Schriftsteller Alexander A. Gronau lädt jeden Freitag Abend zu Phantastischen Lesungen, die die Vorstellungswelten der Besucher in die Nacht hinein entgrenzen. Die Geschichten werden aufwendig inszeniert und der zeitlose Raum des mittelalterlichen Turmzimmers wird die innere Bilderwelt der Gäste zusätzlich anregen. "Es wird ein einmaligen Literaturerlebnis geboten. Keine andere Literatur der Gegenwart hat diese poetische Kraft das eingefahrene Weltbild unserer Zeit aufzubrechen, wie die Werke Gronaus... Seine ausdrucksstarke Stimme ist bei Lesungen ein Erlebnis!" FREY Magazin

Alexander A. Gronau, der als einziger deutschsprachiger Utopist der Gegenwart mit seiner Visionäre Literatur ein neuartiges Genre begründet, präsentiert eigene Werke sowie im weitesten Sinn Phantastisches aus der Weltliteratur. "Der Besucher sollte bereit dazu sein, daß sein Weltbild von Poetik inspiriert, durch neue Erfahrungen irritiert und beflügelt wird!" sagt Gronau.

Die mit Kerzenschein befeuerten Lesungen werden zusätzlich stimmungsvoll mit atmosphärischer Musik und imposanten Geräuschen hörspielartig begleitet. Dies gibt den dargebotenen Geschichten einen äußerst lebendigen Charakter. Ein Sog wird erzeugt, der die Imaginationskraft der Besucher für sich einnimmt.







Wagen Sie sich in poetische

Räume vor. Sie werden sich

in ihnen neu entdecken.

Erklimmen Sie die Stufen,

betreten Sie den Turm zu

Ihrer eigenen Imaginationskraft.






Die Phantastischen Lesungen von Alexander A. Gronau wollen weit mehr bieten als es herkömmliche Lesungen tun. Es soll nicht allein damit getan sein, einer faszinierenden Geschichte bereichernd zu lauschen. Nach der Darbietung wird genügend Raum zum Nachspüren des Gehörten und für Austausch gegeben sein. Das in unserer Gesellschaft vorherrschende Konsumverhalten wird damit aufgebrochen, von einem nur passiven Zuhören hin zu einer Anteilnahme. "Niemand muß nach der eigentlichen Lesung noch bleiben, aber jeder ist dazu eingeladen!" erläutert Gronau.

Sie werden von einem einmaligen Literatur-Erlebnis fasziniert sein!






BR-online:
"In die Welt der Mystik lassen einen die Geschichten des Autors Alexander A. Gronau eintauchen. In der Kulisse eines mittelalterlichen Turms wird die Lesung mit atmosphärischen Klängen, die die Phantasie spielen lassen, abgerundet."





Die Phantastischen Lesungen finden jeden Freitag Abend um 20 Uhr statt. Reservierung wird empfohlen. Der Einlaß in den Turm erfolgt ab 19 Uhr 45.

Das Programm entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Fenster.

Sie können Plätze reservieren über Telefon 0911 / 80 90 43 oder E-Mail: turmlesung@bibliotheknemeton.de

Nutzen Sie bitte die obenstehenden Kontaktdaten, um etwaige Fragen an mich zu richten.

* Tee wird kostenlos gereicht !
* In der Pause lockt ein Spaziergang durch den Burggarten !

Der Obolus beträgt für Erwachsene 15,80 Eur. Ermäßigt 10,- Eur.
Für Jugendliche bis 17 Jahren u. Sozialgeldempfänger 6,- Eur.





_

Die Adresse des Turmes lautet: Neutormauer 9 in Nürnberg / Bitte beachten Sie, daß sich der Aufgang zum Turmzimmer an der Neutormauer 11 befindet!

Zu Ihrer Orientierung: Der ehemalige Bürgermeisterturm der Stadt Nürnberg liegt beim Tiergärtnertor, und zwar in der Gasse, die am Dürerhaus mündet.

Bitte beachten Sie, daß Ihre Reservierung verbindlich ist, da die Plätze begrenzt sind. Bei Nichterscheinen wird der Betrag dennoch fällig, da ansonst keine Planungssicherheit gewährleistet ist. Sie können natürlich auch unangemeldet zur Lesung erscheinen, allerdings mit einem gewissen Risiko vielleicht keinen Platz mehr bekommen zu können.

Photos von Lilia Alva





































EXKLUSIVE
Phantastische
Turm-Lesung



Sie können eine
Phantastische Lesung
exklusiv für eine Gruppe buchen. Bis zu 20 Gäste können teilnehmen. Fordern Sie unverbindlich die Liste der Themen an. Es ist sicherlich der passende Stoff für Sie dabei! Ein unvergeßliches Literatur-Erlebnis in der geschlossenen Gesellschaft Ihrer Familie, Freunde oder Kollegen wartet auf Sie! Eine Gruppen-Buchung erfolgt zum Festpreis von 198,- Euro. Unverbindliche Anfragen und Buchungen über folgende E-Mail-Adresse:

turmlesung@
bibliotheknemeton.de

ALEXANDER A. GRONAU

PHANTASTISCHE LESUNGEN im TURM:
____________________________________________

Die NÄCHSTEN LESUNGEN:

* * * * * * * *

"Die Wahrheit hinter den Mythen "
Freitag, den 17. Juli 2015 um 20 Uhr (Einlaß 19 Uhr 50)

Die Lesungen werden mit atmosphärischen Geräuschen und Musik
unterlegt, imposante Bilder sind an die Turmwände geworfen.
Ein einmalig sinnliches Literatur-Erlebnis wartet auf Sie!

Wie Sie sich zu den Phantastischen Lesungen anmelden,

steht im weiter unten eingepflegten Fenster !




________________________________________________________________________________________

DIE WAHRHEIT HINTER DEN MYTHEN
Die Nibelungen * König Arthus * Robin Hood * Die Weiße Göttin

von Alexander A. Gronau

FREITAG, den 17. JULI 2015 um 20 Uhr im Bürgermeisterturm !


IM TURM WIRD ES EINMAL MEHR FASZINIEREND ZUGEHEN!

Alexander A. Gronau deckt die WAHRHEIT hinter den MYTHEN auf. Dies geschieht anhand der vier wichtigsten europäischen Überlieferungen: König Arthus, die Nibelungen, Robin Hood und die Weiße Göttin Huldr, die vielen nur als Märchenfigur Frau Holle kennen.

Für viele überraschend lassen sich die Existenz Merlins und Robin Hoods als historische Gestalten belegen sowie die Nibelungen auf eine bestimmte Epoche zurückführen. Doch werden Sie nicht nur die historischen Wahrheiten hinter den bedeutsamen Mythen erfahren.

Im Zentrum wird das Gedankengut und tiefe Wissen über das Leben und die Welt stehen, das sich in den Sinnbildern der Mythen ausdrückt. Dies offenzulegen wird aufzeigen, daß der heutige Mensch weit weniger von den Mysterien des Lebens begreift als seine Vorfahren.

Leider wird in der heutigen Zeit der Begriff der Mythen zunehmend als Synonym für falsche, vorurteilsbestimmte Annahme oder gar für Lüge mißbraucht. Diese Verkennung geht auf die seelenlose Ideologie unserer übertechnisierten Gegenwart zurück. Viel mehr drücken Mythen in geschauten Bildern philosophische Wahrheiten aus, die auf andere Art für uns Menschen nicht darstellbar, ja nicht faßbar sind.

Zwei Beispiele sollen Ihre Neugierde für die Veranstaltung wecken: Der Heilige Gral geht religionsgeschichtlich auf den Kessel der keltischen Erd- und Muttergöttin zurück, der die nicht zu greifende Kraft der Erde symbolisiert, die durch Jahrmillionen hindurch verlässlich Leben wirkt. Und der Weltenbaum der Germanen ist die reale, aber unbsichtbare Weltachse.

Die Besucher des Abends werden überaus Faszinierendes erfahren! Die Mythen lehren uns ein ganzheitliches Bewußtsein. Ihre Inhalte wurden allerdings vom mittelalterlichen Klerus beträchtlich verfälscht. Diese Verfälschungen hat Alexander A. Gronau in seiner jahrelangen dichterischen Forschungsarbeit beseitigt, was überaus spannende Räume eröffnet. Sie werden die bedeutenden Mythen unserer europäischen Kultur bereichernd mit neuen Augen sehen!

Lassen Sie sich im Turm faszinieren!


Die Nibelungen



Alexander A. Gronau__



König Arthus


Zum Buch:
Die Weiße Göttin Huldr



_____________________________________________________________________________________________

ANMELDUNG - RESERVIERUNG VON PLÄTZEN

Hier können Sie sich zu den "Phantastischen Lesungen im Turm" anmelden und gerne Fragen an mich richten:
E-Mail: turmlesung@BibliothekNemeton.de oder Telephon: 0911 / 80 90 43

Der Obolus beträgt für Erwachsene 15,80 Eur. Ermäßigt für Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte 10,- Eur.
Für Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren und Sozialgeldempfänger 6,- Eur.

Die Adresse des Turmes lautet: Neutormauer 11 in Nürnberg. Der ehemalige Bürgermeisterturm der Stadt Nürnberg liegt in der Nähe des Tiergärtnertores, und zwar in der Festungsmauer der Neutormauer-Gasse, die am Dürerhaus mündet.

Alle Phantastische Lesungen werden im Turm mit atmosphärischen Geräuschen und Musiken stimmungsvoll in Szene gesetzt, imposante Bilder sind an die Turmwände geworfen. Ein faszinierendes Literatur-Erlebnis wartet auf Sie. In der Pause lockt ein Spaziergang durch den Burggarten. Tee wird kostenlos gereicht. Die Tür zum Turm wird für Sie offenstehen!_ Alexander A. Gronau

Bei Anmeldung oder Fragen einfach E-Mail an: turmlesung@BibliothekNemeton.de oder Telephon: 0911/809043

_____________________________________________________________________________________________



"PHANTASTISCHE TURM-LESUNGEN"

DAS PROGRAMM WIRD

JEDEN FREITAG FORTGESETZT!

VORSCHAU AUF DAS WEITERE PROGRAMM ERFOLGT IN KÜRZE !

































GUTSCHEINE
für die
Phantastischen
Lesungen im Turm



Hier können Sie
postalisch Gutscheine
ordern, das geschmack-
volle Geschenk für
Literatufreunde!
Ein Gutschein ist bei
jeder beliebigen Phantastischen Lesung
einlösbar und wird
je Exemplar für 15,50 Eur
+ 1,50 Porto zu Ihnen
nach Hause versandt. Die Lesungen finden freitäglich im Bürgermeister-Turm zu Nürnberg statt und werden vom Romancier Alexander A. Gronau stimmungsvoll inszeniert.

turmlesung@
bibliotheknemeton.de